Wetter.JuJuMuG.at

Wetterwerte aus
Zillingtal/Burgenland
Mittwoch, 26. Januar 2022 / 17:20
Temperatur 2.1°C   1.3°C
06:25
2.9°C
13:15
gefühlte Temp. 2.1°C   -8.5°C
10:50
2.8°C
15:00
Wind 4.1 km/h - 8.0 km/h   0.0 km/h
16:50
38.6 km/h
10:50
Regen 0.0 l/m    
 
 
 
Luftfeuchte 80%   76%
11:15
87%
00:10
Luftdruck 1028.2 hPa   1027.7 hPa
16:10
1030.5 hPa
00:05
Taupunkt -1.0°C   -1.9°C
06:25
-0.5°C
00:10

Gelbe Windwarnung von Do, 27.01.2022 12:00 bis Fr, 28.01.2022 03:00

Der Ostalpenrand liegt in einer sich verstärkenden nordwestlichen Strömung. Damit sind im Bereich des Wienerwaldes und des nördlichen Wiener Beckens in tiefen Lagen Böen bis 70 km/h zu erwarten. Auf exponierten oder allgemein höheren Lagen sind auch stärkere Böen möglich.

Äste können herabstürzen und Gegenstände herumgewirbelt werden.
Erhöhte Unfallgefahr durch starken Seitenwind auf Brücken und exponierten Straßenzügen, insbesondere für LKW oder bei Fahrten mit großen Anhängern

Warnungsdaten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik

38% abnehmend
Mondaufgang 01:22 Uhr
Mondzenit 06:24 Uhr
Monduntergang 11:17 Uhr

Prognose für das Burgenland

Heute Abend, heute Nacht

Hochnebel und tiefe Wolken breiten sich langsam wieder etwas aus, Mond und Sterne sind nur selten zu sehen. Der Wind bleibt nach Norden zu deutlich spürbar. Die Tiefstwerte liegen bei minus 4 bis 0 Grad.

Morgen, Donnerstag

Vor allem im Süden bilden sich wieder ein paar Nebel- und Hochnebelfelder, die sich meist noch in den ersten Stunden lichten. Dann scheint die Sonne durch dünne Schleierwolken durch. Im Lauf des Nachmittags kommen einzelne dichtere Wolken vor die Sonne. Die Höchstwerte liegen bei 3 bis 8 Grad, am mildesten wird es im Bereich von Eisenstadt bis Mattersburg. Der Wind bläst meist mäßig aus Süd bis West.

In der Nacht bringt eine Front im Norden Regen, der stellenweise gefrieren kann. In höheren Lagen schneit es.

Übermorgen, Freitag

Unbeständig und zunehmend windig. Dichte Wolken wechseln sich mit kurzen Sonnenfenstern ab. Im Nord- und Mittelburgenland gehen auch Schnee-, Regen und Graupelschauer nieder. Die Schneefallgrenze liegt meist um 500m, einzelne Schneeschauer können es aber bis in ganz tiefe Lagen schaffen. Der Nordwestwind erreicht am Nachmittag verbreitet Spitzen über 50 km/h. Die Temperaturen steigen auf meist 3 bis 8 Grad.

Der weitere Trend

Am Samstag Vormittag wechselhaft mit Wolken und Sonne, am Nachmittag verbreitet dichte Wolken und zum Abend hin auch Regen und Schneeregen. Davor Höchstwerte zwischen 2 und 7 Grad. Lebhafter Nordwestwind.

Am Sonntag starker Nordwestwind. Dazu einige dichte Wolken und nach Norden zu bis zum Nachmittag zeitweise Regen. Aber auch einige sonnige Phasen, vor allem im Süden. Höchsttemperaturen von 5 bis 11 Grad.

Am Montag noch unsichere Prognose. Aus derzeitiger Sicht nach einem eher sonnigen Start vor allem im Norden des Landes zunehmend bewölkt, zum Abend hin auch etwas Regen. Davor mäßiger Südwind und Temperaturen von 3 bis 9 Grad.

Die Prognosen werden vom ORF Wetterdienst erstellt.

ZAMG Wetterwarnungen
Zentralanstalt f├╝r Meteorologie und Geodynamik

├ľsterreichische Unwetterzentrale
Wetterradar
Wetter.at Wetterradar
Blitzradar
Lightningmaps.org Blitzradar

Herausgeber, Autor und Gestalter: Ing. Gerald KONRAD
Landstra├če 13
7034 Zillingtal
eMail: webmaster@jujumug.at
Zweck und Ausrichtung: Die Webseite ist ausschlie├člich privater Natur. Sie dient zur Darstellung der Daten unserer privaten Wetterstation.
Daten, Haftung: Die Daten werden seit 09. Februar 2008 aufgezeichnet und entstammen einer nicht geeichten Wetterstation. Die Aufzeichnungen sind daher dementsprechend ungenau. Deshalb kann keine Garantie f├╝r Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualit├Ąt der Angaben übernommen werden.
Datenschutz: Die Webseite befindet sich auf einem Server von World4You Internet Services GmbH; dort werden alle üblichen Auswertungen über den Besucherverkehr get├Ątigt, auf die ich keinen Einfluß habe. Es werden keine anderen Möglichkeiten der Datenaufzeichnung verwendet.
Copyright: Eine Weiterverwendung von Daten, Grafiken oder Skripten dieser Seiten ist nur mit der Zustimmung des Erstellers Gerald Konrad zulässig.


Impressum 2021-05-16 / Wetter.JuJuMuG.at